Kindliche Sprech- und Sprachstörungen

 

Ein phoniatrisch-pädaudiologischer Schwerpunkt in der Praxis ist die Diagnostik und Behandlung kindlicher Sprachentwicklungsverzögerungen. Durch Sprachstandsuntersuchungen können wir Störungen auf der kommunikativen, pragmatischen, phonetisch-phonologischen, morpho-syntaktischen Ebene sowie im Bereich Wortschatz feststellen.

 

Auch kindliche Redeflussstörungen wie Stottern und Poltern gehören in unser Spektrum.  Eine gezielte sprachtherapeutische Therapie wird von uns empfohlen und im Verlauf kontrolliert.